Musik zur Advents- und Weihnachtszeit für Viola da Gamba, Harfe & Gesang

Aus dem Dunkel ins Licht… Wenn die Nächte am finstersten sind und draußen alles Leben erstirbt, dann wächst drinnen die Sehnsucht nach Licht und Wärme, nach Hoffnung. Keine andere Geschichte der Menschheit erzählt davon lebendiger und berührender als die Weihnachtsgeschichte. Kein anderes Instrument kündet beredter davon als die Harfe, war sie doch schon König Davids Instrument. Viola da Gamba und Gesang treten hinzu für Farbe, Vielfalt und verkündendes Wort. Aus ganz Europa stammen die erklingenden Werke aus Renaissance und Barock und erzählen voll Staunen und Freude, voll Furcht und Hoffnung vom Licht, das ins Dunkel kam…
 

Ensemble Art d’Echo

Marie Luise Werneburg, Sopran
Maximilian Ehrhardt, Barockharfe
Juliane Laake, Viola da Gamba & Leitung